Auf den Partner kommt es an – CISCO Networking Academy

Schon seit einer ganzen Weile stellen wir Ihnen auf unserem Blog Partner von indisoft vor, mit denen wir in enger Kooperation zusammenarbeiten. Heute ist Cisco dran, einer der weltweit renommiertesten Anbieter von Netzwerklösungen und Know-how rund um Unternehmenslösungen im IT-Bereich.

Cisco Imagefilm

indisoft ist „CISCO Networking Academy“…

…das bedeutet, dass wir Kurse anbieten werden, in denen unsere Teilnehmer direkt von der Kooperation mit dem US-amerikanischen Unternehmen profitieren. Zugriff auf die jahrzehntelange Erfahrung des weltweit tätigen Unternehmens, Kursangebote aus allen Bereichen des IT-Spektrums und natürlich state-of-the-art Lernmaterialen direkt von Cisco – das klingt doch wirklich gut. Welche Anforderungen das Unternehmen an seine Bildungspartner bzw. Cisco Network Academies konkret hat, können Sie hier nachlesen (nur auf Englisch).

Trends setzen

Darüber hinaus ist unser Partnerunternehmen bestrebt, im Rahmen der „Academy“ Wissen in den verschiedensten Bereichen zu vermitteln. Ob Medienkompetenz an Schulen, Seminare zu Cybersicherheit (ganz besonders wichtig für kleine und mittelständische Unternehmen, die oftmals noch im IT-Mittelalter leben) oder Linux als kostengünstiges und leistungsfähiges Betriebssystem – ebenso wie wir versucht Cisco nicht den Trends hinterherzulaufen, sondern sie zu setzen.

70 Millionen Euro investiert in Bildung

Mit seinem Netzwerk von mehr als 300 Network Academies bietet das Unternehmen flächendeckend Weiterbildung an. Um es in Zahlen auszudrücken: Cisco hat seit Start der „Cisco Networking Academy“ mit seinen Bildungspartnern mehr als 175000 (!) Teilnehmer*innen allein in Deutschland weitergebildet und hiermit die enorme Summe von 70 Millionen Euro in Bildung investiert. Glauben Sie nicht? Steht hier. Die weltweiten Zahlen sind natürlich noch eine ganze Ecke beeindruckender, wie Sie dieser Broschüre entnehmen können.

Zukunft ausbilden

Auch Live-Events werden selbstverständlich angeboten. Im Februar 2016 waren unsere Teilnehmer*innen auf der regelmäßig stattfindenden Cisco live als Guides unterwegs, um mehr vom „Internet of everything“ zu erfahren und anderen zu vermitteln. Im Rahmen der Veranstaltung nahmen wir auch am Cisco Live Berlin Hackathon 2016 teil, genauer gesagt war indisoft Geschäftsfüher Michael Kästner Jurymitglied. Beim Hackathon wurden kreative Lösungen aus der IT (Um)Welt für Probleme unserer Gesellschaft in 6 Teams diskutiert, skizziert, modelliert, ausprobiert und schlussendlich als Prototyp gebaut. Tolle Ideen wurden dort verwirklicht und vielleicht sieht man die Produkte auch bald in den Regalen stehen, wer weiß.

IT-Weiterbildung bei indisoft finden Sie hier! Wir freuen uns, mit Ihnen zusammen das passende Angebot zu finden. Rufen Sie uns an unter 0800 0301111 und vereinbaren einen Beratungstermin.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.