Auf den Partner kommt es an – LPI Approved Training Partner

Jeder mag Pinguine. Auch wir bei indisoft. Aber dazu später mehr.

Wie Sie sicher mitbekommen haben, setzen wir nicht nur auf topqualifizierte Dozent*innen, um für unsere Teilnehmer*innen wirklich nur das Allerbeste rauszuholen, sondern auch auf ebenso hochkarätige Partner. Nachdem wir Ihnen unlängst die Microsoft Imagine Academy vorgestellt haben, folgt heute „LPI Approved Training Partner“. Was das mit Pinguinen zu tun hat, erfahren Sie gleich.

Linux ist nicht nur ein quelloffenes Betriebssystem für alle, denen Windows zu zickig und Mac OS zu wenig flexibel ist, es ist auch eine echte Alternative zu beiden. Dass wir bei indisoft ebenfalls große Linuxfans sind, haben Sie vielleicht gelesen. Dass wir aber für die Ausbildung unserer Teilnehmer*innen auch mit einem der führenden Anbieter für Linuxtrainings zusammenarbeiten, wussten Sie eventuell noch nicht.

indisoft ist Partner des LPI im „LPI Approved Training Partner Programm“

Als Partner des „Linux Professional Instituts“ (LPI) sind wir Mitglied im „LPI Approved Training Partner Programm“. Das bedeutet zum einen, dass wir zertifizierte Trainer*innen einsetzen, die dem hohen Standard des LPI entsprechen und von dort ebenfalls zertifiziert sind, und zum anderen, dass wir damit unseren Teilnehmer*innen Fachwissen aus erster Hand bieten, was Linux und all seine Einsatzmöglichkeiten angeht. Dass wir zertifizierter Partner sind, erkennen Sie am „LPI Approved Training Partner“-Gütesiegel oben auf unserer Website.

Um einen gleichbleibend hohen Standard zu gewährleisten, führen wir unsere autorisierten Linuxseminare nach den Vorgaben des LPI durch und nutzen dafür Unterlagen, die ebenfalls vom LPI zertifiziert sind. Das gewährleistet eine vollständige Vergleichbarkeit der Ergebnisse sowie eine Qualitätskontrolle, die bei anderen Anbietern im Bereich Linux so nicht immer gegeben sind. Wir können damit unseren Teilnehmer*innen eine optimale Vorbereitung auf LPI-Prüfungen und LPI-Zertifizierungen garantieren.

Und wo sind jetzt die Pinguine?

Ach ja, richtig. Pinguine. Der niedliche Meeresbewohner ist das Wappentier von Linux, daher darf natürlich in einem Artikel über dieses Betriebssystem auch ein Video mit Pinguinen nicht fehlen. 🙂

Zurück zum Thema Weiterbildung…

Sie möchten den Umgang mit Linux lernen? Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Buchung und stehen bei Fragen gern zur Verfügung.
Nutzen Sie unsere kostenfreie Rufnummer unter 0800 0301111 oder mailen Sie uns unter info@indisoft-weiterbildung.de.

Weitere Informationen finden Sie auf der indisoft-Website.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.